Trachten

Menu

Trachten im Jahreslauf

Entwicklungstracht: April bis Mitte Mai

Haselnuss, Seidelbast, Erle, Weiden (Sal-, Bruch-, Reif-, Purpur-, Grau-, Kübler,
Weißweide und andere), Kornelkirsche, Schneeheide, Winterling, Lungenkraut,
Buschwindröschen, Küchenschelle, Leberblümchen, Pestwurz, Schneeglöckchen,
Lerchensporn, Frühlingsknotenblume, Bärlauch, Traubenhyazinthe, Krokus, Scilla, Schlehe


Frühtracht: Mitte Mai bis Juni


Obstbäume, Beerensträucher, Ahornarten, Traubenkirsche, Eberesche, Rosskastanie,
Mahonie,
Blutjohannisbeere, Goldjohannisbeere, Vergissmeinnicht, Löwenzahn, Raps, Rübsen,
Senf, Hecken: Weißdorn, Rosen, Zwetschge, Wildapfel, Wildbirne, Felsenbirne,
Schneeball, Hartriegel, Mehlbeere, Berberitze


Frühsommer: Juni


Kleearten, Salbei, Natterkopf, Beinwell, Himbeere, Brombeere, Schwarzbeere,
Preiselbeere, Robinie, Faulbaum, Ackerbohne, Disteln, Hederich, Kiefer, Mais


Sommer: Juli bis zum Herbst


Sommerlinde, Winterlinde, Kleearten, Flockenblume, Gamander, Wiesenbärenklau, Luzerne, Esparsette, Phacelia,  Sonnenblumen, Mais, Kornblume, Mohn, Fette Henne, Taubnessel, Wilder Wein, Liguster, Gewürzkräuter (Boretsch, Zitronenmelisse), Astern, Dahlien, Besenheide, Goldrute, Minzen, Weidenröschen, Efeu, Gärten: Astern, Dahlien